Ulrike Stelzig-Schaufert

Nach Schneiderlehre und Modestudium  als Kostümbildnerin tätig, zunächst in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen, ab Ende der 90er Jahre vorwiegend im (Musik)Theater. 2001 – 2005 Ausstattungsleiterin am Theater Görlitz. Danach freiberuflich tätig, neben Aufträgen als Kostümbildnerin zunehmend Projektarbeit, insbesondere im barrierefreien und soziokulturellen Bereich. Seit 2011 Inhaberin eines Kostümateliers in Berlin-Friedenau.